Wir Magierauner

Tretet ein in die magischen Gefielde der Magierauner. Dies ist ein Zufluchtsort für all diejenigen, die sich mit gleichgesinnten über Magie aller Art austauschen wollen. Seit uns Willkommen.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Mondenergie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Die Mondenergie   Mo Aug 05, 2013 11:29 am

Die Energien des Mondes

Den richtigen Zeitpunkt finden im Einklang mit den Kräften des Mondes

Schwarzmond
Während der Zeit des Schwarzmondes (kein Mond ist zu sehen,auch Leermond genannt) steht das Tor zum Unterbewusstsein sehr weit offen. Es ist die Zeit der Ängste, der Unsicherheiten aber auch die Zeit in der Visionen und Träume besonders intensiv wahrgenommen werden können. Der Schwarzmond ist der beste Zeitpunkt um sich mit der eigenen dunklen Seite zu beschäftigen. Außerdem erleichtert er es etwas loszulassen und sich von etwas zu trennen.

Neumond
Der Neumond (Sichel rechts) ist die beste Zeit um etwas Neues anzufangen. Der Neumond heilt und unterstützt Veränderungen. Außerdem fördert er das Selbstbewusstsein und verleiht Durchsetzungsvermögen. In dieser Zeit bekommt man leichter neue Ideen. Allerdings sollte man während des Neumondes auf starke Energien gefasst sein und nur ein Ritual durchführen wenn man mit diesen Energien auch umgehen kann.

Zunehmender Mond
Der zunehmende Mond (Halbmond rechts) treibt Veränderungen und Entwicklungen voran und macht mutig. Er fördert Wohlstand und Wachstum und steht führ Entspannung, Erholung und Regeneration. Dies ist die perfekte Mondphase um Energien zu sammeln. Außerdem stärkt der zunehmende Mond die Selbstheilungskräfte.

Vollmond
Bei Vollmond herrscht eine sehr starke magische Kraft, weshalb man sehr verantwortungsvoll mit Ritualen umgehen sollte. Der Vollmond bringt verborgene Seiten zum Vorschein. In dieser Zeit treten meist kräftige Wünsche, Phantasien und Gefühle auf, welche einen verunsichern können (den einen mehr, den andern weniger). Andererseits können sie einen auch bereichern und leiten. Doch Menschen die nicht damit klarkommen, werden bei Vollmond aggressiv. Der Vollmond ist eine sehr gute Zeit, um schlechte Einflüsse zu bannen, sowie für Schutzzauber. Hexen sind außerdem in dieser Zeit auch besonders viel beschäftigt mit: Kräutersammlern, Tinkturen mixen, Elixiere brauen und, und, und ... .

Abnehmender Mond
Der abnehmende Mond (Halbmond links) ist ein Phase des Ausatmens, des Handelns, hier verbrauchen wir die Energien die wir während des zunehmenden Mondes gesammelt hatten. Der abnehmende Mond ist günstig um etwas loszulassen, wie zum Beispiel: Pickel, überflüssige Pfunde, Krankheiten, etc. Zu dieser Zeit vereinen sich die körperlichen und geistigen Kräfte. Es ist ein Phase in der man aktiv ist.

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Die Mondenergie   Fr Aug 09, 2013 9:20 pm

Ich fühlte mich schon immer sehr dem Mond zugesprochen und nutze seine Kraft in den Verschiedenen Phasen. Ich habe bei Eurer Beschreibung einiges Neues gelernt.
Ich sag jetzt mal, bei "uns" Hexen ;)ist die Mondphase so etwas wie ein Arbeitskalender. Früher, wie auch einige heute, halten sich noch nach dem ursprünglichen Mondkalender, wo nicht die Monate sondern die Monde gezählt werden. Und jeder Mond hat einen Namen und eine Bedeutung.
August ist der Gerstenmond - die Zeit der Kräuterernte

Wie Ihr schon sagtet: Zu Neumond und Schwarzmond hin wird sich auf Loslassen spezialisiert. Es werden Rituale abgehalten um Dinge zu beenden. Gegen Vollmond werden Kraftschöpfende Rituale durchgeführt. Dieses Arbeiten mit kleinen Ritualen zu den Monden oder Verabreiten vorn Materialien nennt man Espate = Arbeitstage. Also die Hexenespate
Die Tage wo die 8 Jahreskreisfeste gefeiert werden nennt man Hexensabbate. Aber das wissen wahrscheinlich manche schon.

Es heißt noch, das die Macht einer Hexe drei Tage vor Vollmond und drei Tage nach Vollmond am stärksten sind. Zu Vollmond erreicht sie natürlich ihren Höhepunkt und zu Neumond sollte man ruhen. Ich lege meine Arbeiten gerne nach dem Mond aus... den er ist einer meiner beliebtesten Energiequellen. Eine Meditation bei Vollmond tankt mich immer auf

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Die Mondenergie   Sa Aug 10, 2013 8:54 am

Ich kann euch nur zustimmen werte Schwester. Auch ihc liebe es bei Vollmond zu meditieren. Vor allem wenn einem die Möglichkeit gegeben ist, es in der Natur zu tun^^

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Die Mondenergie   Sa Aug 10, 2013 10:32 am

Oh, Ja Ihr sprecht mir aus der Seele.
Ich erinnere mich an ein warme Sommernacht, die ich unter Eywa verbracht hatte ^^
Der Mond ist das größte Juwel am Himmel, meine ich.

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Re: Die Mondenergie   Mi Sep 04, 2013 7:30 pm

Der mond hatte seit jeher ebenfalls eine anziehende Wirkung auf mich, vor allem der vollmon. Bei uns leuchtet er so hell und shcön, ich bin immer wieder überwältigt von ihm!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Mondenergie   

Nach oben Nach unten
 
Die Mondenergie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir Magierauner :: Unser Buch der Schatten :: Andere magische Hilfsmittel-
Gehe zu: