Wir Magierauner

Tretet ein in die magischen Gefielde der Magierauner. Dies ist ein Zufluchtsort für all diejenigen, die sich mit gleichgesinnten über Magie aller Art austauschen wollen. Seit uns Willkommen.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie Ronan seinen Sohn ermorden ließ (Irisch)

Nach unten 
AutorNachricht
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Wie Ronan seinen Sohn ermorden ließ (Irisch)   Mo Aug 05, 2013 10:13 pm



Ronan war ein berühmter König von Leister. Seine Frau Ethne gebar ihm einen wunderbaren Knaben, Mael-Fothartig, beliebt bei allem Frauenvolk. Als Ethne starb blieb König Ronan lange Zeit unvermählt. Sein Sohn wuchs heran und machte seinem Vater den Vorschlag, sich eine neue Frau zu wählen. König Ronan warb daraufhin um die Tochter König Eochids. Sein Sohn riet ihm, sich besser eine andere zu wählen, diese sei zu jung an Jahren. Doch König Ronan reiste nach Norden, und nach einer gemeinsam verbrachten Nacht, kehrte er mit der Tochter König Eochids zurück. Die nun fand bald Gefallen an ihrem wohlgestalten Stiefsohn und versuchte, ihn mithilfe einer Dienerin, zu ihrem Liebhaber zu machen. Als Mael-Fothartig die Absichten der Königin gewahr wurde, verließ er das Königreich. Auf Drängen seines Vaters, kehrte er schließlich auf das Schloß zurück, wo ihn sogleich wieder die Nachstellungen der Königin erwarteten. Er wollte seinen Vater nicht entehren und wies sie wiederum zurück. Daraufhin verläumdete diese mit Erfolg den Sohn. König Ronan befahl, seinen Sohn Mael-Fothartig zu töten. Vom Speer durchbohrt schwört dieser vor seinem Tod seine Unschuld. Sein Vater schenkt dem Sterbenden Glauben, und läßt die Familie seiner Frau ermorden. Diese nimmt sich selbst mit ihrem Dolch das Leben.

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
 
Wie Ronan seinen Sohn ermorden ließ (Irisch)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir Magierauner :: Bibliothek der Sagen :: Nordische & Keltische Sagen-
Gehe zu: