Wir Magierauner

Tretet ein in die magischen Gefielde der Magierauner. Dies ist ein Zufluchtsort für all diejenigen, die sich mit gleichgesinnten über Magie aller Art austauschen wollen. Seit uns Willkommen.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Heilkräuter - Was wächst bei euch ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Jun 20, 2013 5:00 pm

Die Natur ist voller Wunder und Zauberkraft, natürlich lässt sie uns gern Teil haben an ihrer Macht und ihre Geschenke an uns sind groß. 

Heilkräuter können viel helfen. Mich interessiert was für heilende Pflanzen ihr kennt und wie man sie benutzt. 

Ich stelle mal ein Kraut vor dass uns Schwestern von großen Nutzen ist:

Frauenmantel - ein Kraut, dass in der Natur wächst. Im Halbschatten, im Wald, auf Wiesen. So wieder Name schon sagt ist dieses Kraut für uns Frauen bestimmt. Es hilft bei "Frauenprobleme" ^^. Und die besonderen Blätter sind eine schöne Zugabe für einen Salat. 





Am Rande ihrer Blätter sondert der Frauenmantel Wasser ab. Er scheidet das Wasser in aus um frisches aufnehmen zu können. 
Es hieße, wenn man sich dieses Wasser auf das dritte Auge tupft, könne , man Feen und andere zauberhafte Gestalten sehen.

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mac Tíre
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 1067
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 20
Ort : In einem tiefen Schatten!

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Jun 20, 2013 7:38 pm

Von diesem Kraut habe ich schon mal gehört, habe es aber noch nie gegessen.
Wer weiß vielleicht finde ich es eines Tages in meinem Garten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Soreia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 20.06.13

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Jun 20, 2013 8:04 pm

Auch ich habe eine kleine Heilpflanze, von der wahrscheinlich keiner soetwas ahnen würde.

Spitzwegerich - Spitzwegerich ist eine Pflanze, die unauffällig in Wiesen und an Wegrändern wächst.
Aus den Blättern werden Medikamente hergestellt und sie können auch zu Tee verarbeitet werden.
Ferner kann sie äußerlich bei entzündlichen Veränderungen der Haut, beispielsweise bei Insektenstichen, Brennnesseln, Neurodermitis verwendet werden oder auch bei sonstigen Entzündungen oder kleinen offenen Wunden. Durch auflegen der Blätter auf die Wunde, wird die Entzündung gehemmt und die Wundheilung gefördert.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kir
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 19
Ort : In den Schatten meiner selbst.

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Jun 20, 2013 8:40 pm

Von beiden Kräutern habe ich schon einmal gehört. Ich habe ein Buch über Pflanzen (Kräuter), doch ich weiß nicht, ob das auch für die Umgebung Österreichs gilt. Es sind da schon welche von Österreich dabei...aber ich bin mir nicht mehr so ganz sicher...ich sollte noch einmal in dem informativen Buch nachschlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mac Tíre
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 1067
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 20
Ort : In einem tiefen Schatten!

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Fr Jun 21, 2013 9:27 pm

Auch von dem zweiten Kraut habe ich gehört, aber noch nicht von dessen Wirkung, das ist wirklich interessant.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Fr Jun 21, 2013 9:41 pm

Vom Frauenmantel ist auch mir die Wirkung wohl bekannt. Zu Häufen bekommt man in herkömlichen Geschäften Tees welche zur linderung von "Frauenproblemen" verhelfen. Stidiert man die Zutaten ist Frauenmantel meist an erster Stelle. Auch um die Wirkung des Spitzwegerich weiss ich.

Nun gerade ist mir die zeit knapp,weshalb ich im Moment nichts hinzufügen möchte, doch ist mein Wissen über Planzen recht gross und bestimmt werde ich noch die zeit dazu finden.

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Sa Jun 22, 2013 10:48 am

Danke euch für euren Beitrag. Ich freue mich auf mehr. 
Dieser Spitzwegerich, nach diesem Foto glaube ich, ihn schon einmal gesehen zu haben, doch ist nicht gewiss, ob es wirklich so ein Kraut war.
Um ihn auf Wunden zu legen, muss man da noch etwas mit dem Kraut machen, oder einfach nur Blätter auszupfen und drauf legen?

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Soreia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 20.06.13

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Sa Jun 22, 2013 8:27 pm

Ich bin mir sicher, dass Ihr dieses Kraut schon gesehen habt. Bei uns wächst Spitzwegerich in der Wiese nebenan. 
Es sind eigentlich keine weiteren Schritte von Nöten, jedoch ist es empfehlenswert, die Blätter mit ein wenig Wasser oder notfalls mit Speichel zu reinigen, da ungewiss ist, ob nicht ein Hund sein Geschäft darauf verrichtet hat. Ansonsten braucht man nur die Blätter auf die Wunde zu legen. Es könnte sejn, dass die Wunde ein wenig zu brennen beginnt, was aber völlig normal ist.

~ Soreia
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 12:14 pm

Ich habe noch eine kleine Ergänzung zum Frauenmantel. Wusstet ihr dass man daraus ebenfalls eine Kühlende und beruhigende Gesichtsmaske herstellen kann? Dafür muss man den Frauenmantel kleinschneiden und in einem 1/4 liter Wasser kochen , danach die Blätter mit dem Teesieb abfiltern. Danach des Frauenmantelwasser mit einem Eiweiss vermengen. (1-2 Esslödffel des "Tees" zum Eiweiss dazugeben). Danach ebensoviel Mehl wie Frauenmantelwasser zum Gemisch hinzugebenund gut verrühren. Ev. muss man etwas mehr mehr Mehl hinzufügen, die genaue Menge ist imer ein wenig unterschiedlich weil die Eiweisse auch immer verschieden gross sind^^ Die konsistenz muss einfach die einer normalen, gut aufzutragenden Creme haben. Danach einfach auftragen und ca 20 min. einziehen lassen. Danach ist ales in die Haut eingezogem..und man kann die paste einfach wieder abziehen.

Dies kann man natürlich auch an andern Hautstellen verwenden, nicht nur im gesicht. Es bringt auch linderung bei Ausschlägen..

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
Kir
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 19
Ort : In den Schatten meiner selbst.

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 12:27 pm

Nein, das wusste ich nicht. Könnte dies auch gegen lästige Pickel und Mitesser helfen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 12:32 pm

Nun das glaube ich weniger, da es ja wie schon gesagt für abkühlung und entspannung steht, doch wie wärs wenn ihr es einfach versucht? Ihre könntet uns eure Erfahrungen mitteilen, dann wüssten wir es^^

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
Kir
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 19
Ort : In den Schatten meiner selbst.

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 12:34 pm

Hmm, ja, dann werde ich es mal versuchen. ^^  Die Cremé die man so im Geschäft bekommt helfen nicht mal ansatzweise. q.q
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 12:45 pm

Schwester Ria, vergesst die Cremen in den Geschäften vollkommen. Sie machen es nicht besser. Versucht Eurem Gesicht ein Dampfbad zugeben. Haltet Eurer Gesicht über einen Topf dampfenden Wassers und legt ein Handtuch darüber (gleich wie beim Inhalieren bei Erkältungen) Durch die Wärme entstpannt sich die Haut, die Poren werden geöffnet und und der Dreck kommt raus. 
Oder als Kraut hilft auch Eisenkraut. Dazu empfehle ich diese Seite: 
http://www.kraeuterallerlei.de/hildegard-von-bingen-hautpflege-eisenkraut-gegen-pickel-akne-und-herpes/

Schwester Soreia, bei meinem gestrigen Spaziergang entdeckte ich, wie ihr gesagt, Spitzwegerich ohne Ende. Sie wachsen bei uns auf den Feldern in solcher einer Zahl wie Gras selbst.

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kir
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 19
Ort : In den Schatten meiner selbst.

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 2:26 pm

Vielen lieben Dank, Schwester Raj, ich werde bestimmt diese Hilfsmittelchen mal anwenden. =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mac Tíre
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 1067
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 20
Ort : In einem tiefen Schatten!

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   So Jun 23, 2013 8:06 pm

Ich werde mir die Seite einmal ansehen Raj, sie klingt sehr interessant.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Mi Sep 04, 2013 6:53 pm

Also ich bin mir nicht sicher, ob es Frauenmantel bei uns in der Gegend gibt, allerdings bin ich mir sicher, dass Spitzwegerich bei uns wächst. Und jetzt kommt das Kraut, dass ihr alle kennt

Die Brennnessel:



Brennnesseln stechen zwar, haben jedoch eine heilende Wirkung, wenn sie gekocht sind. Als Tee, Paste oder Salat brennt sie schadstoffe aus dem Körper der Menschen. Viele sehen dieses Kraut als Unkraut an und nur wenige wissen von ihrer Wirkung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Sep 05, 2013 7:38 am

Ich kenne die Heilwirkung von Brennnessel, halte mich aber doch lieber von ihnen fern XD
Wenn ihr ein Rezept mit Brennnessel wisst, würdet ihr es reinstellen? Mir ist noch keines bekannt ^^

Schwester Cia, wenn ihr die Brennnessel in der Kategorie: Buch der Schatten unter dem Bereich Heilpflanzen vorstellen wollt, dann kann ich diesen Thread hier löschen, da er eigentlich überflüssig ist ^^

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   Do Sep 05, 2013 1:00 pm

Ich sehe mal, ob ich das mache, Schwester ^^
Naja, ich würde gerne mal einige Rezepte ausprobieren Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heilkräuter - Was wächst bei euch ...   

Nach oben Nach unten
 
Heilkräuter - Was wächst bei euch ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein dankeschön an euch!
» Bund Gottes ~ Seid Fruchtbar und mehret Euch!
» Judenhass wächst wie Unkraut nach Frühlingsregen...
» Liebe Grüsse an Euch Alle
» Hallo meine Lieben ich hoffe es geht euch allen gut.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir Magierauner :: Unser Buch der Schatten :: Heilpflanzen-
Gehe zu: