Wir Magierauner

Tretet ein in die magischen Gefielde der Magierauner. Dies ist ein Zufluchtsort für all diejenigen, die sich mit gleichgesinnten über Magie aller Art austauschen wollen. Seit uns Willkommen.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Mein neuer Weg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Mein neuer Weg   Mi Aug 27, 2014 8:03 pm

Guten Abend, Schwestern.

Wie der Titel vielleicht schon erahnen lässt, befinde ich mich nun auf einem neuen Weg und das eigentlich seit genau dem 19.08.2014 Very Happy
Ich habe mich ja schon lange für Wicca, Paganismus etc. interessiert und habe mich entschlossen, diesen Weg von meinem Standpunkt "Christentum" aus zu gehen. Allerdings gehe ich nicht, wie Einige, durch die ich Teile meines Wissens erlangt habe, in Hass auf das Christentum, sondern in Respekt und ja... auch in Freundschaft und in Liebe, denn es ist eine Religion, die ich trotz dessen Geschichte und Taten sehr gern habe und seeeehr schwer verlassen kann (wie ihr ja bestimmt mitbekommen habt). Für mich persönlich fühlt es sich allerdings richtig an und es macht mich stolz, diesen Schritt auch gemacht zu haben und dass meine Eltern zumindest von meinem Interesse für den Lebensstil und die Geschichte der Wicca wissen, ohne es jetzt zwar supertoll zu finden (meine Mum macht immernoch Theater, wenn ich mal meine Pentakel-Kette zu Hause rumliegen lasse, obwohl sie in meinem Zimmer geduldet ist), aber es zumindest zu akzeptieren. Und jaa, mit dem Neumond am 25.08.2014 habe ich mich von diesem Lebenskapitel verabschiedet und mein neues begonnen. Leider habe ich mir vor einigen Tage eine furchtbare Erkältung zugelegt und deswegen ist jetzt meine Aktivität etwas auf Eis gelegt *lach und hust gleichzeitig*. Aber ich habe mit Freuden bei dem kleinen Ritual mit Gott, Göttin und den fünf Elementen meine Lebensaufgabe angenommen, die mir auch schon (zumindest vom Gefühl her) von GOTT, also dem christlichen Gott, aufgetragen wurde. Nämlich: Die Menschen offener und sensibler auf fremde Dinge zu intesivieren und zumindest in meinem Umfeld für Akzeptanz und Respekt zu sorgen. Das war irgendwie schon immer meine Aufgabe, ich fühle es tief in mir. Und jaa, ich weiß, dass man bei einer Mondzeremonie üblicherweise eher nicht den Gott anruft und jaa, krank sein bei einem Ritual ist auch nicht das Beste, aber es war ein wichtiger und symbolischer Schritt für mich, den ich unbedingt jetzt machen wollte.
Joa, was soll ich noch sagen? Ich habe natürlich nocht nicht mein Totemtier oder meinen Schutzgott gefunden und auch die restlichen Dinge werdem mir wohl erst mit der Zeit begegnen, aber ich bin gespannt und nach meiner Genesung gewillt, meinen Pfad aufzunehmen und wirklich an mir zu arbeiten.
Vielleicht habe ich euch jetzt zugequatscht, Schwestern, aber ich wollte, dass ihr es wisst, denn ihr seid sowas wie eine kleine Familie für mich (und auch meine heimlichen Mentoren Very Happy).

Gesegnet seid ihr oder auch Blessed be.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rajderah Ninat
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1226
Anmeldedatum : 18.06.13
Ort : Me World - Alter: 18

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   Do Aug 28, 2014 9:27 pm

Ich freue mich seeehr für Euch, Schwester Cia. Dass Ihr es gewagt habt diesen großen Schritt zu tun, zeugt von viel Mut.
Und ich wünsche Euch viel Erfolg, seid Standhaft und natürlich, Gute Besserung ;D

_________________
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+
Wenn Winterstarre alles Leben zwingt
und Todesahnung alles Leben streift,
schon neues Leben aus der Tiefe dringt
und tief verborgen neuer Frühling reift.
+*+*+*+*+*+*+*+*+*+

http://www.tarot.de/forum/showflat.php?Number=104913
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilta Anoriën
Priesterin
Priesterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 846
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   Fr Aug 29, 2014 6:19 am

Ich dachte mir schon, dass ihr euch irgendwann fpr eienn der beiden Wege entscheiden müsst , geehrte Schwester. Ihr habt uns weitgehend für den Weg der Elemente und des alten Wissens entschieden, und wenn euer Herz das rät, sollt eman ihm folgen. ;-)
Wenn ihr mal ncht weiter kommt oder hilfe braucht, so wisst ihr ja wo ihr sie finden könnt.(falsl wir weiterhelfen können)
Ich finde es toll, dass ich füt meinen Teil ein wneig mitgeholfen habe, diesen Weg für euch mögöich zu machen oder ernsthaft in betracht zu ziehen.
Ich bewundere euch, dass ihr die Wilenskraft besizt trotzdem an eurem alten Glauben anzuknüpfen, mit dem die meisten Wiccas oder Freifliegenden die grössten Probleme haben. und von deren Seite wir auch am wenigsten akzeptanz zurückbekommen.
Doch vielelicht schafft ihr es unsere Aspekte ein wenig ihnen näher zu bringen, wer weiss.

Ich wünsche euch alles Gute bei diesem Vorhaben, auf gutes gelingen^^

_________________
------------------------


Möge das Glück mit euch sein...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wir-magierauner.freiforum.com
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   Fr Aug 29, 2014 12:00 pm

Vielen Dank :3
Ich denke, dass vor Allem auch eure Unterstüzung und eure Geduld mir geholfen hat, mich letztendlich zu entscheiden. Ich erinnere mich doch an meine nicht enden wollenden Fragen (die ic mir größtenteils jetzt auch selbst beantworten kann, dank euch) und ich weiß, dass ich euch Beide immer mal was fragen kann, wenn ich Hilfe brauche, was ungemein beruhigt. Man fühlt sich doch dann schon ziemlich auf sich gestellt, wenn niemand sonst um einen herum den Glauben praktiziert, aber ich habe ja euch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mac Tíre
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 1067
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 20
Ort : In einem tiefen Schatten!

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   Fr Aug 29, 2014 1:24 pm

Auch ich finde es wirklich toll, dass du nun diesen Weg einschlägst und auf dein Herz hörst ;D
Ich bin ja genauso wie du noch sehr im lernen und wir werden hier bestimmt alle zusammen einen Weg gehen ;D
Ich wünsche dir noch sehr viel Glück und Freude und das du das findest, was du willst =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LaRecia
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 03.09.13
Alter : 19
Ort : überall am rumstöbern und posten :D

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   So Aug 31, 2014 1:04 pm

Vielen Dank, Schwester ... ich weiß gar nicht, wie ich euch jetzt nennen soll. Wie würde es euch besser gefallen? Schwester Scat oder Schwester Tíre?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mac Tíre
Schwester/Bruder
Schwester/Bruder
avatar

Anzahl der Beiträge : 1067
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 20
Ort : In einem tiefen Schatten!

BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   So Aug 31, 2014 1:38 pm

So wie es euch beliebt Schwester ^^
Ich höre auf beide Namen ;D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein neuer Weg   

Nach oben Nach unten
 
Mein neuer Weg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Vater und der Rest der Familie
» Wird mein Opa dement?
» mein Mann hatte einen Schutzengel
» Was hat Alter/ Neuer Bund mit "Testament" gemeinsam? Nichts!
» Mein an Demenz erkrankter Vater und der Rest seiner Familie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir Magierauner :: Magie Aue :: Wirkliche Erfahrungen-
Gehe zu: